Am 10. Juni 2017 wurde in Dunte / Lettland das „Edgara Vintera studija“ (Edgars Vinters Studio) eröffnet. Die Landschaft um Dunte bot Vinters oft reizvolle Motive für seine Malerei. In einem Anbau zu dem Münchhausen-Museum wird mit Ölgemälden, Aquarellen und Monotypien ein Querschnitt durch Edgars Vinters‘ Lebenswerk gezeigt. Darüber hinaus wird mit einer Serie von Photos das Leben des Künstlers beschrieben und in Filmausschnitten gezeigt, wie der Künstler ‘pleinair’ malte.

Hieronīms MinhauzensEdgars Vinters Studio